Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Seegurke« ist männlich
  • »Seegurke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 14.12.2005

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

1

04.02.2006, 22:08

Desktop-Icons alle gleich

Hallo zusammen,

ich krieg hier langsam die Krise: Nachdem ich mir die neuesten Versionen von Thunderbird und Firefox runtergeladen und in jeweils ein Verzeichnis in /opt entpackr habe, habe ich eine Verknüpfung der Programme auf dem Desktop hergestellt. Dann habe ich das langweilige "Zahnradsymbol" gegen das entsprechende Programmsymbol tauschen wollen. Nach Rechtsklick-->Dateityp bearbeiten-->Klick auf das Symbol habe ich mir die entsprechenden Symbole herausgesucht und war happy. Plötzlich waren viele Programmicons gleich. Also habe ich etwas rumprobiert und bin jetzt bei Thunderbird-Symbolen für zwei Programme, "ein unter wine laufendes Programm hat das Mülleimersymbol, ein anderes das Firefox-Symbol, jetzt habe ich sogar schon ein transparentes Icon!! (siehe Screenshot)
http://www.ubuntu-forum.de/images/smilies/confused.gif Mittlerweile habe ich festgestellt, dass ich nach einer Änderung an einem Icon bloß ein noch ungeändertes Icon mit der rechten Maustaste anklicken muss und voila: das zuvor andere geänderte Symbol taucht dort auf. Mit OK bestätigen ergibt das gleiche (andere) Symbol, abbrechen: das alte Symbol bleibt. Irgendwann jedoch sind sie dann doch gleich. Fragt mich bitte nicht wann und wie.
Vielleicht hat jemand eine Idee, wie man einem Windows-Umsteiger hier helfen kann. Viele Grüße

Günni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seegurke« (09.03.2008, 18:38)


  • »ggremlin« ist männlich

Beiträge: 2 634

Registrierungsdatum: 01.08.2005

Wohnort: Aus dem Rheinland ;-)

Architektur: 64-Bit PC

Andere Distribution: debian lenny, arch linux,

  • Nachricht senden

2

05.02.2006, 14:57

Hmm,, hatte das so extrem nicht gehabt.

Aber wie verknüpfts Du denn konkret?
Schau mal nach wie die Mime Typen eingerichtet sind,
denn dnach verknüpfen sich auch die anderen Icons.

Mir scheint dass die MIME Typen bei Dir nicht korrekt drinne sind.


gruss dirk
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+ 2x512 KB,Sockel AM2 EE 65 W
MSI Mainboard K9N Neo-F Sockel AM2
NVIDA 8500GT,256MB PCI_Express
4096 MB DDR2 Corsair Twin2X CL

  • »Seegurke« ist männlich
  • »Seegurke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 14.12.2005

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

3

08.02.2006, 13:03

Desktop-Icons alle gleich

Hallo, sorry dass ich erste jetzt antworte. Leider war ich so angenervt und ratlos, dass ich eine Neuinstallation vorgenommen habe. Dann hatte ich auch noch Spätschicht. Aber bei der nächsten Aktion steht mir dasselbe bevor. Nun zur Vorgehensweise:

Ich klicke mit der rechten Maustaste auf das Icon, wähle Dateityp bearbeiten, klicke auf das Symbol und suche mir aus dem Auswahlmenü entweder MIME-Typen, Programme, oder sonstige Symbole aus. Ich nehme auch an, dass ich dort den Fehler mache, aber da ich windowsverseuchter User beim Umsteigen bin, habe ich es eifach mal so probiert. Jetzt stellt sich mir einfach die Frage: Wie verknüpfe ich denn richtig? Einfach ein schönes Symbol aussuchen geht ja offensichtlich nicht. Danke schonmal für die Info. viele Grüße

Günni