Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

01.01.2006, 21:11

helligkeit

Hi, bin vor kurzem von win xp auf ubuntu umgestiegen und hab ein grosses problem mit der helligkeit !!!
Ich habe so nen derb alten bildschirm und der is so dunkel bei win. hatte ich adobe gamma loader der bei linux nich läuft!
kann mir irgendwer weiterhelfen ?

2

10.01.2006, 20:23

hallo, kann mir keiner weiterhelfen ?

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25.08.2005

  • Nachricht senden

3

10.01.2006, 21:14

Also ich kann di r nur sagen, wo es in KDE geht:

Kontrollzentrum
Angeschlossene Geräte
Anzeige
Monitor-Gamma

Da kannst dualles einstellen

smeargol

  • »vorverstaerker« ist männlich

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 22.08.2005

Wohnort: Norddeutscher in Bayern lebend

  • Nachricht senden

4

10.01.2006, 21:16

Ich vermute, Du hast Gnome und nicht KDE? Bei KDE kann man den Gamma unter Kcontrol > Angeschlossene Geräte > Anzeige > Monitor-Gamma einstellen, da wirds doch in Gnome auch was geben, oder?
The difference between theory and practice in practice is bigger than the difference between theory and practice in theory.

  • »vorverstaerker« ist männlich

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 22.08.2005

Wohnort: Norddeutscher in Bayern lebend

  • Nachricht senden

5

10.01.2006, 21:20

Hi, da haben zwei gleichzeitig fast das Gleiche geschrieben :-).
Zumindest für den Nvidia Treiber kann man Gamma auch mit dem Treiber einstellen mit nvidia-settings.

Gruß
Fred
The difference between theory and practice in practice is bigger than the difference between theory and practice in theory.

6

10.01.2006, 22:06

he jungs ich hab seit 2 wochen linux ubuntu (hatte vorher immer windows) und check noch gar nichts!
ich weis nur dass ich gnome habe ! kann ich da nich irgendwie auf KDE umstellen ?
lg (danke schonmal)

edit: kann man nicht umstellen ich weis =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stefan_linux« (10.01.2006, 22:08)


Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25.08.2005

  • Nachricht senden

7

10.01.2006, 22:20

Also es ist nicht schlimm, wenn du nur weisst, dass du Gnome hast, denn dann weisst du ja schon etwas. Umstellen geht nicht nein, aber du kannst KDE zusätzlich installieren, so habe ich es auch gemacht. Ich nutze nur KDE, kann aber wählen.

smeargol

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25.08.2005

  • Nachricht senden

8

10.01.2006, 22:33

Also ichhabe jetzt als absoluter KDE'ler mal Gnome gestartet, aber ich finde da nichts, was dem Kopntrollzentrum in der Hinsicht gleichkommt, vielleicht bin ich auch nur zu dumm oder blind es zu finden. Tut mir leid.

smeargol

9

10.01.2006, 22:48

woher bekomm ich kde ?
danke schonmal

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25.08.2005

  • Nachricht senden

10

10.01.2006, 23:12

Du öffnest Synaptic.


Suche
KDE
KDE auswählen
Anweden.

Wenn Synaptic fertig ist, meldest du die Sitzung ab.
Dann solltest du im Anmeldebildschirm unten zwei Häuser oder ähnliches finden, dort kannst du dann KDE einstellen.

Wenn du dich dann wider eingelogt hast, und KDE hochgefahren ist, Alt+F2 drücken und kcontrol eingeben, dann bist du im Kontrolzentrum und kannst dich an die Beschreibung weiter oben halten.

smeargol

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smeargol« (10.01.2006, 23:18)


Anae

User

  • »Anae« ist weiblich

Beiträge: 764

Registrierungsdatum: 08.09.2005

  • Nachricht senden

11

10.01.2006, 23:17

Hallo smeargol,

ich vermute mal, dass es ein Tippfehler ist: es muß
alt + F2 heißen,

ich rate dir noch ausser kde das deutsche Sprachpaket mitzuinstallieren:

kde-i18n-de

ebenfalls in Synaptic zu finden

Lieben Gruß
Jeanette
Linux-Hardwaredatenbank: Tragt eure Hardware ein :)
Linux-Beginnerforum

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25.08.2005

  • Nachricht senden

12

10.01.2006, 23:18

War ein Tipfehler, ja.

Habe ihn verbessert.

smeargol

Moses

User

Beiträge: 1 637

Registrierungsdatum: 02.09.2005

Wohnort: Xi-Berg / Austria

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

13

10.01.2006, 23:19

also gnome:

wer eine ati-grafikkarte hat und die ati-treiber von ati installiert kann mit ATI Control auch die gammawerte verschieben.

"normale" gnome benutzer könnten auf jeden fall "xgamma" benutzen - ich glaub das wird a priori mitinstalliert und kann ansonsten per synaptic nachgeholt werden. ist zwar command-line basierende, aber who cares? it's linux! ;)

reicht das für den anfang??

gruß m.
Lebe lang und erfolgreich!
www.One-O-Nine.at