Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »frankweslar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 03.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

  • Nachricht senden

1

03.04.2011, 16:00

.ICEauthority Fehler beim Login

Hoffe mir kann jemand helfen:

Wollte mich einloggen, Passwort eingegeben und dann ging es los:

Als erstes bekam ich die Meldung:

Quellcode

1
Could not update ICEauthority file /home/daniel/.ICEauthority


Dann hab ich mich mal im Internet umgehört und gesehen das ich die Rechte verändern soll......Allerdings kann ich nicht auf die Datei zugreifen, da mein Homeverzeichnis verschlüsselt ist, und er somit die Datei nicht findet

Hab die Frage auch mal in einem anderen Forum gestellt

Kann mir jemand behilflich sein, und mir sagen wie ich das jetzt lösen kann?

Habe mir jetzt schonmal nen anderen User erstellt, der natürlich auch nicht auf den Ordner zugreifen kann, somit bin ich aber schonmal online......Kann ich irgendwie meinen persönlichen Ordner retten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »frankweslar« (03.04.2011, 17:12)


Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 02.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

2

03.04.2011, 16:14

Bei so einer Meldung würde ich austickern, meiner Freundin nix sagen, weil sie wieder meckert das nüscht funktioniert und dann würde ich das lesen: http://wiki.ubuntuusers.de/Baustelle/ICE…%20iceauthority. Und zuguter Letzt würde ich Linux neu installieren :cursing: und mich vorher festlegen was ich haben möchte, entweder Gnome- oder KDE-Umgebung.

  • »frankweslar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 03.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

  • Nachricht senden

3

03.04.2011, 16:16

Neuinstallation wäre wirklich schlecht, da ich einige wichtige Sachen unter /home/ habe.........

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 02.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

4

03.04.2011, 16:24

Da ich auch Anfänger bin, ich so ein Fehler vorfinden würde, würde ich mich mit diesem Begriff durchgoogeln, und das bis zum umfallen. Hast Du denn an den Rechten generell was geändert? "Letzte Sitzung speichern" oder sowas?

  • »frankweslar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 03.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

  • Nachricht senden

5

03.04.2011, 16:27

ja natürlich hab ich gegooglet.......

da hab ich das gefunden

Das Problem ist ja, dass der Ordner verschlüsselt ist.....

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 02.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 32-Bit PC

  • Nachricht senden

6

03.04.2011, 16:41

Das was Du da gefunden hast, probieren. Würde ich auch machen.

fremdkoerperfalle

Gesperrter Benutzer

  • »fremdkoerperfalle« wurde gesperrt

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 15.10.2014

Derivat: unbekannt

Architektur: unbekannt

Desktop: unbekannt

Andere Betriebssysteme: Debian Jessie, Android-x86 Vbox

  • Nachricht senden

7

03.04.2011, 16:55

Hier hast Du eine etwas ältere Schritt-für-Schritt Anleitung für dein Problem. Schau halt, ob Du damit zurecht kommst.

Und hier nochmal ein etwas neuerer Artikel, wie man sein Verschlüsseltes /home von einer Live CD mounten kann.

Viel Erfolg!

  • »frankweslar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 03.04.2011

Derivat: Ubuntu

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: GNOME 3.0

  • Nachricht senden

8

03.04.2011, 17:11

Boah ich habs wieder ;(

Ihr könnt euch nicht vorstellen wie glücklich ich bin :D

Mal für Leute die vll das gleiche Problem haben

Als erstes mit Strg + Alt + F1 in die Konsole wechseln und einloggen

Dann habe ich versucht mit ecryptfs-mount-private, home zu entschlüsseln ging aber nicht, weil ich anscheiend irgendwie nicht der "owner" war......

Also habe ich

Quellcode

1
sudo chown daniel:daniel /home/.ecryptfs/daniel/.Private

eingegeben und anschließend ein

Quellcode

1
sudo chmod 700 /home/.ecryptfs/daniel/.Private

Dann konnte ich mithilfe von

Quellcode

1
ecryptfs-mount-private

Das Verzeichnis "entschlüsseln" und somit zum Schluss für den .ICEauthority Ordner die rechte ändern, mit

Quellcode

1
chown daniel:daniel /home/daniel/.ICEauthority

und

Quellcode

1
chmod 644 /home/daniel.ICEauthority


Danke an alle die mir geholfen haben