Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ubuntu-Forum & Kubuntu-Forum | www.Ubuntu-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »cheese55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 08.09.2007

  • Nachricht senden

1

08.09.2007, 20:24

keine Zugriffsrechte für externe Festplatte

hallo, wie schon in der überschrift steht habe ich ein problem mit den zugriffsrechten für meine externe festplatte. ich kann keine daten von der festplatte lesen und keine raufladen. wenn ich zum beispiel was löschen will kommt das :

»/media/Leo...eDatabase« konnte nicht gelöscht werden, da es sich auf einer schreibgeschützten Platte befindet.


und wenn ich rechtsklick auf die fetplatte mache und dann eigenschaften auswähle und mir die zugriffsrechte ansehe, dann seh ich das der besitzer root ist.

frage:

wie kann ich das ändern so das ich vole zugriffsrechte habe?

ich bedanke mich schon mal im voraus für die antworten.

Beiträge: 6 731

Registrierungsdatum: 04.06.2005

Wohnort: -

Derivat: Kein Ubuntu-Derivat

Version: keine Ubuntu-Version

Architektur: 64-Bit PC

Desktop: anderer

Andere Distribution: Manjaro Linux - OpenBox - KDE

  • Nachricht senden

2

08.09.2007, 20:38

Hallo,

als erstes mal das Laufwerk unmounten und die Rechte überprüfen wo es gemountet wird, meistens steht da Root, dann kann es nicht gehen.

Schreib und Leserechte für die Benutzer oder die Gruppen ändern, falls das der Fehler sein sollte.

m.f.g.
Carl-Heinz
###--- Gott sei Dank, ich bin weg vom Fenster ---###


Hilfen:
- Mir eine Nachricht senden - - Meine Homepage - - Linux-Beginnerforum -

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29.09.2007

  • Nachricht senden

3

21.10.2007, 17:54

Moin!
Ich hab das selbe Problem: ich habe als User keine Rechte auf meiner externen Festplatte, bis auf das Lesen. Wenn ich sie dann aushänge, kommt die Fehlermeldung "Cannot unmount the volume " und wenn ich auf 'Details klicke, steht da: Cannot remove directory
Kann mir jemand helfen,?
Die Rechte habe ich meinem Nutzeraccount aber alle schon erteilt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lemmy01« (21.10.2007, 17:58)


4

21.10.2007, 17:57

Wenn ihr eure Festplatten mit NTFS formatiert habt, benötigt ihr das Tool
NTFS-3g (guckt dazu mal in unserem Wiki), wenn nicht ändert die Rechte
mit dem Befehl chmod bzw. chown.

mfg

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 29.09.2007

  • Nachricht senden

5

21.10.2007, 18:07

Vielen Dank! Mein Problem ist damit gelöst!